Vision

Filme als Stimme gegen Ungerechtigkeiten. Film als Ausgangspunkt zu mehr Sensibilisierung für gesellschaftspolitische Herausforderungen, hin zu einer Bewusstseinsbildung, welche die eigenen und die Lebensumstände anderer stets vor dem Hintergrund der angeborenen Würde und der gleichen und unveräußerlichen Rechte aller Menschen betrachtet. Palästinensische Filme sind Stimmen, die wir hören wollen.

Vision

Film as a voice against injustice. Film should be the starting point for more sensibilization for societal and political challenges until we reach the point of a consciousness, which can reflect on the own priviliges and circumstances and the ones of others. Which always sees the inborn dignity of everyone else and aims for equality in treatment and rights for anyone. Palestinian films are Palestinian voices, we aim to hear them.